Thema: Internationale Fachkräfte

Viele KMU rekrutieren mittlerweile auch Mitarbeiter aus dem Ausland, um Ihren Bedarf an Fachkräften zu sichern. Auszubildende aus Europa spielen dabei ebenso eine Rolle, wie internationale Studierende und Spezialisten aus Übersee.

Wer ausländische Mitarbeiter anwirbt und beschäftigt, wird mit einer Vielzahl von Fragen konfrontiert:
•    Wie gelingt die Rekrutierung aus dem Ausland?
•    Welche rechtlichen und bürokratischen Hürden müssen genommen werden?
•    Wie funktioniert die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen?
•    Welche Sprachkompetenzen müssen vorliegen und welche Möglichkeiten zur Sprachförderung gibt es?
•    Wie entsteht im Unternehmen eine Willkommenskultur?
•    Wie gelingt die Integration?

Das KOFA gibt in diesem Bereich Antworten. Bei der Suche nach Fachkräften lohnt sich ein Blick über Deutschlands Grenzen hinaus. Internationale Fachkräfte und Studierende sind häufig nicht nur gut qualifiziert, sondern bringen auch neue Perspektiven in Ihr Unternehmen.


Filter:

„Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz funktioniert“

Dr. Axel Rosenthal leitet die Zentralstelle Fachkräfteeinwanderung Nordrhein-Westfalen. Er berichtet von der Umsetzung des neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetzes in Zeiten der Corona-Pandemie. mehr

Webinar: Internationale Fachkräfte rekrutieren - Teil 2

Fachkräfteeinwanderungsgesetz erklärt für KMU: In Teil 2 des Webinar-Mitschnitts erfahren Sie, wie KMU Fachkräfte aus dem Ausland rekrutieren können und wie eine Integration ins Unternehmen gelingen kann. mehr

Webinar: Internationale Fachkräfte rekrutieren - Teil 1

Sie überlegen offenen Stellen mit internationalen Fachkräften zu besetzen, wissen aber nicht so recht wie Sie vorgehen sollen? In diesem Webinar-Mitschnitt erfahren Sie, welche rechtlichen Rahmenbedingungen Sie beachten müssen und wie Sie die Rekrutierung erfolgreich gestalten können. mehr

März: Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Praxistipps für Unternehmen

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz erleichtert die Rekrutierung und von Fachkräften aus dem Ausland. Das KOFA informiert Unternehmen, was Sie beachten müssen mehr

Digital, international und erfolgreich

Was brauchen Unternehmen, um den digitalen Wandel erfolgreich zu gestalten? Die ICUnet.Group berät seine Kunden zur interkulturellen Zusammenarbeit und zur digitalen Transformation. Eine spannende Mischung, wie dieses Praxisbeispiel zeigt. mehr

Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Hier erfahren Sie welche Vorteile die Berufsanerkennung für Ihr Unternehmen bringt und wie Sie den Anerkennungsprozess unterstützen können. mehr

Fachkräfte aus dem Ausland bei der Pentos AG

Fachkräfte aus dem Ausland: Die Pentos AG rekrutiert Fachkräfte aus dem Ausland. Dadurch kann das Unternehmen auf die Bedürfnisse der globalen Kundschaft eingehen. Ein Beispiel. mehr

Azubi gesucht: HBS Elektrobau wirbt um Auszubildende aus dem Ausland

Ausländische Fachkräfte gesucht: HBS Elektrobau setzt auf Nachwuchs. Im Unternehmen arbeiten Azubis aus Spanien, Rumänien, der Ukraine und Mazedonien. Ein Beispiel zur Auslandsrekrutierung aus der Praxis. mehr

Rekrutierung ausländischer Pflegekräfte

Deutsches Pflegepersonal ist knapp, besonders in der Region Wiesbaden. Die MEDIAN Klinik rekrutiert und integriert daher seit Jahren ausländische Pflegefachkräfte. mehr

Studierende

Praktika oder Stellen als Werksstudenten dienen als guter Einstieg, um Studenten im Unternehmen einzuarbeiten. Auch Studienabbrecher können interessant sein. mehr

Internationale Fachkräfte

Internationale Fachkräfte sind gut qualifiziert und bringen neue Blickwinkel mit in Ihr Unternehmen. Mit diesen Tipps locken Sie Mitarbeiter aus dem Ausland an. mehr

Diversity Management und Krisenbewältigung

Unternehmen, die Diversity Management betreiben, kommen leichter durch Krisen. Tina Lachmayr berät Betriebe zu Diversity Management. „Durch Diversity Management lernen Unternehmen angemessen und flexibel auf die, individuellen Bedürfnisse ihrer Mitarbeitenden einzugehen“, erklärt Sie im Interview. mehr

Kulturelle Vielfalt beim Ingenieurdienstleister

Die AVL Software and Functions GmbH rekrutiert und beschäftigt Fachkräfte aus 20 Nationen. Das Unternehmen setzt auf Internationalität und kulturelle Vielfalt. mehr

Diversity Management

Steigern Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität durch Diversity Management. Nutzen Sie das Potenzial einer vielfältigen Belegschaft. mehr

Gewinnung und Integration ausländischer Fachkräfte: www.make-it-in-germany.de

Internationale Fachkräfte bereichern Ihre Unternehmenskultur mehr

Feedback geben