Inklusion gestalten

Bei der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern lohnt es sich, die fachliche und soziale Kompetenz aller Bewerber vorurteilsfrei in den Blick zu nehmen. Die meisten Menschen mit Behinderung sind heute sehr gut ausgebildet und bringen viele Qualifikationen mit. Ihre Leistungsfähigkeit unterscheidet sich in vielen Tätigkeitsbereichen nicht von vergleichbaren Mitarbeitern ohne Beeinträchtigung. Egal ob Ausbildung oder Beschäftigung – in unserem Dossier finden Sie die passenden Informationen, um die Potenziale zu heben, die Menschen mit Behinderung für Ihr Unternehmen mitbringen.

Neu erschienen: Arbeitsmaterialien zum Thema "Inklusion im Betrieb" als Kooperationsprodukt von Aktion Mensch und KOFA.


Sie möchten Menschen mit Behinderung gezielt als Bewerber in den Blick nehmen, um z. B. mehr Auswahl bei der Stellenbesetzung zu haben oder auf Vielfalt im Unternehmen zu setzen? Lesen Sie mehr über die richtigen Kontakt- und Rekrutierungswege. mehr

Sie spielen mit dem Gedanken, einen Jugendlichen mit Behinderung auszubilden oder einen Menschen mit Behinderung zu beschäftigen? Erfahren Sie mehr über die Unterstützungsangebote und profitieren von der Zusammenarbeit. mehr

Wie können Sie die Kommunikation mit Menschen mit Behinderung verbessern? Lernen Sie die neue Produktreihe des KOFA und der Aktion Mensch e.V. kennen. mehr

Alle Menschen – egal ob mit oder ohne Behinderung – sollen die gleichen Rechte haben. Aber wie wird dieses Menschenrecht in unserer Gesellschaft umgesetzt? Antworten erhalten Sie hier. mehr

Inklusion bedeutet gelebte Vielfalt. Lassen Sie sich von Beispielen aus dem Arbeitsalltag inspirieren. Lesen Sie, wie Unternehmen gezielt Mitarbeiter mit Behinderung rekrutieren – und so einem Fachkräftemangel vorbeugen. mehr

Immer mehr Unternehmen beschäftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Behinderungen. Alle Daten und Fakten rund um die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung finden Sie hier. mehr

Feedback geben