Praxisbeispiele

Ein Arbeitsplatz muss heutzutage mehr sein nur ein Ort, den man zum Geldverdienen besucht. Eine gute Atmosphäre und freundliche Verhältnisse mit Mitarbeitern und Vorgesetzten tragen viel zur Zufriedenheit, Produktivität und auch Loyalität des Personals bei. In diesen Beispielen zeigen Unternehmen, wie sie das in die Praxis umsetzen. Von Kinderbetreuung, flexiblen Arbeitszeiten, Betriebsfeiern bis hin zur Firmenkantine ist alles dabei.


Lebenszeitarbeitszeitkonten bei Zahnen Technik

Zahnen Technik hat vor einigen Jahren Lebensarbeitszeitkonten eingeführt. Mitarbeitende nutzen die Umwandlung von Überstunden in Freizeit für eine Weiterbildung zum Meister. Davon profitieren Arbeitgeber und Personal. mehr

Arbeitsplatznahe Kinderbetreuung

Wie bieten wir unseren Beschäftigten eine arbeitsplatznahe Kinderbetreuung an, die wir uns auch leisten können? Die Antwort hat ein Kreis von Mittelständlern in einer Genossenschaft gefunden. mehr

Betriebsfeier im Unternehmen

Was planen Sie als Weihnachtsfeier in Ihrem Unternehmen? - Lesen Sie, was das freiwillige „Planungskomitee“ des Startups Railslove in diesem Jahr vorbereitet und erhalten Sie Inspiration für Ihre eigene Feier. mehr

Flexible Arbeitszeiten bei der ise GmbH

Was tun, wenn Mitarbeiter flexible Arbeitszeiten einfordern? Die ise GmbH aus Oldenburg hat die neue Arbeitszeitregelung ausprobiert. Wie das Experiment ausgegangen ist, lesen Sie hier. mehr

Unterstützung für pflegende Angehörige

Berufstätige mit pflegebedürftigen Angehörigen brauchen Hilfe. Dr. R. Pfleger zahlt den Beschäftigten deshalb eine Pflege-Beratung und ermöglicht ihnen flexible Arbeitszeiten. mehr

Frauen fördern im Handwerk

Tischlerinnen sind noch immer selten. Schade, findet Tischlerei Julius Möbel. Über die Förderung von Frauenkarrieren gewinnt sie hochqualifizierte und zielstrebige Fachkräfte. mehr

Feedback geben