Thema: Rekrutierung

Wie gehen Sie bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter vor? Schöpfen Sie alle Wege zur Mitarbeitersuche aus? Und wie läuft das Rekrutierungsverfahren in Ihrem Unternehmen ab? – Das KOFA möchte Ihnen Tipps geben, wie Sie Ihren Rekrutierungsprozess optimieren und so neue Mitarbeiter finden.

Das KOFA empfiehlt Ihnen, häufig unbeachtete Zielgruppen wie Studienabbrecher oder Arbeitslose gezielter in den Blick zu nehmen. Für viele KMU bekommt die Auslandsrekrutierung und die Ansprache internationaler Studierender bei der Bewerbersuche außerdem eine immer höhere Bedeutung. Nutzen Sie auch Portale zum Online-Recruitment, Ihre Homepage und Social Media-Kanäle, um für das eigene Unternehmen zu werben.


Filter:

Online-Rekrutierung

Online-Rekrutierung bietet viele Vorteile: Sie können Ihre Kosten senken und vakante Stellen schneller besetzen. Hier finden Sie viele Tipps zum Thema. mehr

Rekrutierungsverfahren

Ihr geschäftlicher Erfolg steht und fällt mit den richtigen Fachkräften. Damit die Rekrutierung gelingt, empfiehlt sich ein gut geplantes und strukturiertes Vorgehen. mehr

Führungskräfte

Um eine freie Führungsposition möglichst effizient und effektiv zu besetzen, wird ein professioneller Rekrutierungs- und Auswahlprozess immer wichtiger. mehr

Studienabbrecher

Potenziale nutzen: Bei der Suche nach geeigneten Fachkräften gezielt Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher zu rekrutieren bringt viele Vorteile. mehr

Hochschulkooperation

Wie können Sie eine Hochschulkooperation nutzen? Hier finden Sie Antworten auf diese und andere Fragen. mehr

Studierende

Studierende über Praktika oder als Werkstudierende zu rekrutieren hat viele Vorteile: frühzeitige Bindung, gestärkte Personalauswahl, verkürzte Einarbeitungszeit. mehr

Schulkooperation

Sie suchen Auszubildende? Über Schulkooperationen können Sie frühzeitig Kontakt zu Schülerinnen und Schülern aufbauen (und sie für Ihr Unternehmen gewinnen). mehr

Arbeitslose

Die Rekrutierung von qualifizierten Arbeitslosen mit abgeschlossener Ausbildung birgt Chancen bei der Suche nach geeigneten Fachkräften für Ihr Unternehmen. mehr

Im Ausland

Internationale Fachkräfte sind für viele Unternehmen ein Gewinn: Sie bringen neue Denk- und Sichtweisen mit und bereichern die Unternehmenskultur. mehr

Weiterbildungsanbieter

Bei Weiterbildungsträgern können Sie mit qualifizierten und motivierten Fachkräften in Kontakt treten. mehr

Menschen mit Behinderung

Sie suchen Fachkräfte? Nutzen Sie das Potential von Menschen mit Behinderung. Hier gibt’s Hinweise zur Rekrutierung von Menschen mit Behinderung. mehr

Ältere

Nutzen Sie die Berufserfahrung der Generation 50plus und rekrutieren Sie gezielt Ältere. Ältere Fachkräfte sind leistungsfähig und gut ausgebildet. mehr

Stipendienprogramme

Mit Hilfe von Stipendienprogrammen können Sie Ihre Position im Wettbewerb um besonders begehrte Fachkräfte stärken. mehr

Internationale Studierende

Sie sind schon im Land und möchten gern bleiben. Sie sprechen Deutsch und blicken über die Grenzen: Internationale Studierende. mehr

Berufsvorbereitung im Betrieb

Sie wollen Jugendliche bereits vor der Ausbildung kennenlernen? Das ist möglich mit den Modellen der Berufsausbildungsvorbereitung. mehr

Employer Branding

Employer Branding spielt bei der Arbeitgeberwahl eine wichtige Rolle. Entwickeln Sie ein wettbewerbsfähiges Arbeitgeberprofil. mehr

Auszubildende

Hat sich Ihr Unternehmen entschieden, seinen Fachkräftenachwuchs selbst auszubilden, gilt es, geeignete Auszubildende zu finden und einzustellen. mehr

Traineeprogramme

Durch Traineeprogramme werden Hochschulabsolventinnen und Hoschschulabsolventen gezielt in die Berufspraxis eingeführt. mehr

Flüchtlinge im Praktikum

Mit Praktika für Geflüchtete doppelt punkten: Mögliche Fachkräfte kennenlernen und gleichzeitig einen Beitrag zur Integration von Flüchtlingen leisten. mehr

Flüchtlinge beschäftigen

Nutzen Sie Fachkräftepotenziale und steigern Sie gleichzeitig die Vielfalt in Ihrem Unternehmen. Nutzen Sie verschiedene Möglichkeiten der Nachqualifizierung. mehr

Überregionale Rekrutierung von Fachkräften

Suchen Sie Ihre Fachkräfte an den Orten, wo diese Stellen suchen. Überzeugen Sie sie mit besonderen Leistungen von einem Ortswechsel. mehr

Überregionale Rekrutierung von Auszubildenden

Sie finden keine Auszubildenden? Sprechen Sie potenzielle Bewerber in anderen Regionen an. Wir zeigen, wie es funktionieren kann. mehr

Umfeldanalyse

Bei der Umfeldanalyse werden Daten aus der Unternehmensumwelt ausgewertet, die für die Fachkräftesicherung von Bedeutung sind. mehr

Personalbedarfsplanung

Durch eine regelmäßige Personalbedarfsplanung stellen Sie sicher, dass gegenwärtig und zukünftig ausreichend Personal zur Verfügung steht. mehr

Duale Berufsausbildung

Jedes Jahr starten hunderttausende Jugendliche mit einer dualen Ausbildung in ihre berufliche Zukunft. mehr

Praxisbeispiel: Hochschulkooperation. Rekrutierung per Vortrag – KOFA

Vorträge an Hochschulen sind ein effektives Rekrutierungsinstrument. Das Beispiel der BEOS AG zeigt wie die Rekrutierung von Studierenden per Vortrag funktionieren kann. mehr

Praxisbeispiel: Stipendienprogramm für Studierende – KOFA

Stipendien bieten eine gute Gelegenheit Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Wie das funktionieren kann, zeigt die Diamant Software GmbH. mehr

Praxisbeispiel: Online-Bewerbermanagement – KOFA

Online-Rekrutierung senkt Kosten und erhöht den Erfolg. Die in-tech GmbH setzt auf Jobbörsen, Social Media und einen Karrierebereich auf der Website. mehr

Praxisbeispiel: Anlagenvertrieb kooperiert mit Schulen - KOFA

Die Veltum GmbH setzt zur Nachwuchsgewinnung auf eine intensive Kooperation mit Schulen. Zu einem Klassiker hat sich in den letzten Jahren die Veltum-Rallye entwickelt. mehr

Praxisbeispiel: IT-Unternehmen rekrutiert Studienabbrecher – KOFA

Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher sind eine Zielgruppe mit Potenzial: Die synergetic AG rekrutiert deswegen bewusst diese Zielgruppe. mehr

Praxisbeispiel: Rekrutierungsweg Online-Karrieremesse – KOFA

Zielgruppenspezifisch rekrutiert das Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg Vorpommern (DVZ M-V GmbH) IT-Spezialisten über Online-Karrieremessen. mehr

Praxisbeispiel: Softwareentwickler wirbt Studierende an – KOFA

Hochschulkooperationen sind für die SUBITO AG ein wichtiger Schritt, um gut ausgebildeten Fachkräfte- und Führungsnachwuchs zu gewinnen. mehr

Praxisbeispiel: Duales Studium an der Berufsakademie – KOFA

Eine enge Kooperation mit der Berufsakademie und gute Betreuung im Unternehmen verhelfen zu passenden Fachkräften. mehr

Praxisbeispiel: Innovatives Ausbildungskonzept im Tiefbau – KOFA

Die Frisch & Faust GmbH hat das zukünftige Problem bei der Rekrutierung erkannt und handelt frühzeitig. Das Unternehmen engagiert sich seit 2006 verstärkt in der Ausbildung. mehr

Praxisbeispiel: Auszubildende als Unternehmensbotschafter – KOFA

Die Auszubildenden der Kopfmann Elektrotechnik GmbH stellen sich selbst ans Lehrerpult, um Jugendlichen ihre Ausbildung näherzubringen. mehr

Praxisbeispiel: Azubi-Suche durch Berufsberatung – KOFA

Durch Berufsinformationsmessen und regionale Netzwerke versucht die Rumstich Transport GmbH, Jugendliche für ihr Unternehmen zu begeistern. mehr

Praxisbeispiel: Ehemals Arbeitslose in der Produktion – KOFA

Vor 15 Jahren war die Jugendarbeitslosigkeit in Sachsen besonders hoch. Das IT-Unternehmen ads-tec hat in der Region Arbeitsplätze geschaffen – und langfristig loyale Mitarbeiter gewonnen. mehr

Praxisbeispiel: Erfolgreiche Inklusion dank Inklusionshelfer – KOFA

Über die Inklusion eines blinden Bewerbers hat MBE eine kompetente Fachkraft gewonnen. Durch die enge Zusammenarbeit mit Inklusionsexperten räumte MBE viele Fragen schon vor Ausbildungsbeginn aus. mehr

Praxisbeispiel: So funktioniert Rekrutierung – KOFA

Stellenanzeigen in der örtlichen Zeitung? – Diesen Weg geht Geschäftsführer Michael Montag schon lange nicht mehr. Für ihn steht fest: Seine Internetseite ist die beste Visitenkarte. mehr

Praxisbeispiel: Ältere Mitarbeiter im Gartenfachhandel – KOFA

Erfolg und Leistung ist keine Frage des Alters: Die Düsing GmbH &Co.KG setzt auf die Kompetenzen älterer Mitarbeiter. mehr

Praxisbeispiel: Menschen mit Behinderung rekrutieren – KOFA

Die Reinert Kunststofftechnik GmbH & Co KG rekrutiert gezielt Menschen mit Behinderung. Die gemischten Teams fördern eine gute Arbeitsatmosphäre. mehr

Praxisbeispiel: Ausländische Fachkräfte beim Ingenieursdienstleister – KOFA

Mit ihrem Rekrutierungs- und Integrationskonzept gewinnt die Evopro systems engineering AG ausländische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. mehr

Praxisbeispiel: IT-Unternehmen rekrutiert im Ausland – KOFA

Die Pentos AG rekrutiert internationale Fachkräfte. Dadurch kann das Unternehmen auf die Bedürfnisse der globalen Kundschaft eingehen. mehr

Praxisbeispiel: Duales Studium in einem Produktionsbetrieb – KOFA

Erst der IHK-Abschluss, dann der Bachelor: mit einem spezifischen dualem Studium sichert die Schuberth GmbH ihren Fachkräftenachwuchs. mehr

Praxisbeispiel: Azubi-Programm – KOFA

Wenn die Region kein Magnet ist, muss es der Betrieb selbst sein: Nach diesem Prinzip hat SBS Feintechnik ein Auszubildenden-Programm entwickelt, zu dem sechs Schafe und ein starkes Miteinander gehören. mehr

Praxisbeispiel: Kulturelle Vielfalt beim Ingenieurdienstleister – KOFA

Die AVL Software and Functions GmbH rekrutiert und beschäftigt Fachkräfte aus 20 Nationen. Das Unternehmen setzt auf Internationalität und kulturelle Vielfalt. mehr

Praxisbeispiel: Schulkooperationen im Maschinenbau – KOFA

Über Schulkooperationen sucht die Albert Koch Maschinen- und Vorrichtungsbau GmbH den Kontakt zu möglichen Auszubildenden. Auch Jugendliche mit Förderbedarf spricht das Unternehmen an. mehr

Praxisbeispiel: Schulabgänger rekrutieren – KOFA

Die RAICO Bautechnik GmbH stärkt Jugendliche in der Berufsorientierungsphase. Durch die Präsenz auf Ausbildungsmessen ist die Firma für Schulabgänger besonders attraktiv. mehr

Praxisbeispiel: Ältere Bewerber rekrutieren - KOFA

Die Fahrion Engineering GmbH rekrutiert gezielt Ingenieurinnen und Ingenieure über 45 Jahre und kann so Fachkräfteengpässen erfolgreich entgegenwirken. mehr

Praxisbeispiel: Rekrutierung ausländischer Pflegekräfte - KOFA

Deutsches Pflegepersonal ist knapp, besonders in der Region Wiesbaden. Die MEDIAN Klinik rekrutiert und integriert daher seit Jahren lettische Pflegefachkräfte. mehr

Praxisbeispiel: Karrieren von Frauen fördern – KOFA

Gespräche und Veränderungen bei Karriere-Angeboten führten bei der Holter Regelarmaturen GmbH & Co. KG zu einer chancengleichen Kultur in einer männderdominierten Belegschaft. mehr

Praxisbeispiel: „Kommt zu uns, wir haben Werkswohnungen“ - KOFA

In Freising herrscht Fachkräftemangel. Aber was bedeutet das für KMU? Eine Reportage aus einer Region, die wirtschaftlich boomt – und die genau deshalb den Fachkräftemangel so deutlich spürt. mehr

Vielfalt. Wachstum. Wohlstand. - Preisträger HBS Elektrobau GmbH

Die HBS Elektrobau GmbH mit 259 Beschäftigten rekrutiert in Rumänien, Ungarn und Spanien Jugendliche, um sie als Industrie-Elektriker auszubilden. mehr

Vielfalt. Wachstum. Wohlstand. - Preisträger evopro systems engineering AG

Die evopro systems AG erhält den Unternehmenspreis "Vielfalt. Wachstum. Wohlstand.". Lernen Sie den Preisträger in einem kurzen Video kennen. mehr

Vielfalt. Wachstum. Wohlstand. - Preisträger mani Häusliche Pflege

mani Häusliche Pflege setzt auf Vielfalt und wurde dafür mit dem Unternehmenspreis für mehr Willkommenskultur ausgezeichnet. Mehr dazu hier im Video. mehr

Vielfalt. Wachstum. Wohlstand. - Preisträger AVL Software and Functions GmbH

Die AVL Software and Functions GmbH setzt auf Vielfalt seiner Fachkräfte. Lernen Sie den Preisträger für mehr Willkommenskultur in einem Video kennen. mehr

Was taugt der Bachelor?

Interview mit Christiane Konegen-Grenier, Hochschulexpertin im Institut der deutschen Wirtschaft Köln. mehr

Welche Bedeutung hat die Hauptschule noch?

Interview mit Dr. Vera Demary, Ausbildungsexpertin im Institut der deutschen Wirtschaft Köln. mehr

Preisträger ICUnet.AG

ICUnet.AG wurde mit dem Unternehmenspreis für mehr Willkommenskultur ausgezeichnet. mehr

Preisträger InnoGames GmbH

InnoGames GmbH setzt auf Mitarbeiter aus der ganzen Welt und wurde dafür mit dem Unternehmenspreis für seine Willkommenskultur ausgezeichnet. mehr

Preisträger KS ATAG TRIMET Guss GmbH

Die KS ATAG TRIMET Guss GmbH wurde mit dem Unternehmenspreis für Willkommenskultur des BMWi ausgezeichnet und stellt sich in einem kurzen Video vor. mehr

Preisträger Opterra GmbH

Opterra GmbH setzt beim Erfolg auf starke regionale Vernetzung. Weitere Informationen zu diesem Preisträger finden Sie hier im Videoportrait. mehr

Preisträger ModuleWorks GmbH

Mit Vielfalt zum Erfolg, darauf setzt auch ModuleWorks GmbH und wurde dafür mit dem Unternehmenspreis für Willkommenskultur des BMWi ausgezeichnet. mehr

Preisträger SPS Schiekel Präzisionssysteme GmbH

SPS Schiekel Präzisionssysteme setzt auf intensive Sprachförderung und den Abbau interkultureller Barrieren. Mehr Infos finden Sie im Video. mehr

Zurück im Job: Gute Chance mit 50plus

Viele Unternehmen suchen Mitarbeiter. Gute Aussichten für Menschen, die lange auf eine Chance gewartet haben. Wie Leszek Wojdat, der über das Programm "Perspektive 50plus" der Bundesregierung einen Job gefunden hat - im Stadion von Arminia Bielefeld. mehr

Die Fachkräftereporter unterwegs auf der Zukunft Personal in Köln

Die Reporter der Fachkräfte-Offensive waren auf der Zukunft Personal in Köln und berichten in einem Video rund um das Thema Fachkräftesicherung. mehr

Zuwanderung bringt Fachkräfte

Sehen Sie hier ein interessantes Interview mit Dr. Wido Geis aus dem IW Köln über das Thema, inwiefern über Zuwanderung Fachkräfte gewonnen werden. mehr

Hochschulabsolventen

Die Fachkenntnisse von Hochschulabsolventen sind am Arbeitsmarkt gefragt. mehr

Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher

Tausende Studierende brechen jährlich ihr Studium ab. Durch ihre erworbenen Kenntnisse können Sie für Ihr Unternehmen sehr attraktiv sein. mehr

Wege der Personalsuche

Kleine Unternehmen nutzen weniger Wege, um neues Personal zu finden, als größere Unternehmen. Hierzu stehen Ihnen weitere Daten und Fakten zur Verfügung. mehr

Rekrutierung über Social Media

Der Wettbewerb um junge Fachkräfte nimmt zu. Sehen Sie hier wie häufig Social Media bei der Rekrutierung genutzt wird. mehr

Berufsvorbereitung

Viele Unternehmen engagieren sich in der Berufsvorbereitung. Informieren Sie sich hier, welche Maßnahmen existieren und wie häufig sie von Unternehmen genutzt werden. mehr

Akademischer Nachwuchs

Die Förderung und frühzeitige Bindung von Studierenden bietet viele Chancen. Informieren Sie sich hier, wie Sie zukünftige Fachkräfte binden. mehr

März 2013 - Studienabbrecher

Thema des Monats: Sie finden keine passenden Nachwuchskräfte? Profitieren Sie von Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher. mehr

April 2014 - Fachkräfte online gewinnen

Thema des Monats: Online-Rekrutierung wird für kleine und mittlere Unternehmen immer wichtiger. Sie erreichen mit weniger Aufwand viele Interessierte. mehr

Juni 2015 - Berufsvorbereitung im Betrieb

Thema des Monats: Die Nutzen Sie betriebliche Berufsvorbereitung als Rekrutierungsweg. mehr

September 2015 - E-Recruiting

Thema des Monats: Nutzen Sie die Chancen, die die Digitalisierung mit sich bringt und entwickeln Sie eigene Strategien. mehr

Rekrutierung von morgen und Potenzial internationaler Fachkräfte

Zum Auftakt einer gemeinsamen bundesweiten Veranstaltungsreihe luden das KOFA und der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) am 22. Oktober in eine besondere Location ein: im Filmpark Babelsberg erlebten die Gäste einen „filmreifen Abend“. Der Abend widmete sich den Themenaspekten „Rekrutierung von morgen“ und „Potenziale internationaler Fachkräfte“. mehr

Mai 2016 - Neue Wege der Personalgewinnung

Neue Wege der Personalgewinnung: Die Kontakte Ihrer Beschäftigten sind bei der Stellenbesetzung Gold wert. mehr

Duales Studium

Das Angebot an dualen Studiengängen wächst. Hier erfahren Sie, warum das Modell für Unternehmen und Abiturienten attraktiv ist. mehr

Deutschland als Studienort immer beliebter

News: Zahl der ausländischen Studienanfänger steigt auch 2014 mehr

Gelebte Vielfalt

News: Videos zeigen wie Unternehmen mit Willkommenskultur Erfolg haben mehr

Studienabbrecher in Unternehmen willkommen

News: BIBB-Befragung zeigt Aufgeschlossenheit bei Betrieben mehr

Duale Ausbildung attraktiv für Studienzweifler

News: Nutzen Sie das Praktikum zur Rekrutierung von Studienzweiflern. mehr

Fachkräfteengpässe im Zeitverlauf

Engpässe treten besonders häufig in Berufen auf, die eine abgeschlossene Berufsausbildung voraussetzen. mehr

Fachkräftesituation im Mittelstand

Kleine und mittlere Unternehmen haben es bei der Stellenbesetzung häufig schwerer als Großunternehmen. Das belegen auch die Zahlen. mehr

Erfolgsfaktor Personalarbeit

Sehen Sie, welche Maßnahmen der Personalarbeit zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen und welche Maßnahmen bereits andere Unternehmen nutzen mehr

Thema: Ältere

Hier finden Sie Handlungsempfehlungen, Praxisbeispiele und weiterführende Informationen rund um das Thema Ältere. Nutzen Sie unsere Themenliste. mehr

Internationale Studierende

Ausländische Studierende sind zu einem festen Bestandteil der deutschen Hochschullandschaft geworden. mehr

Auslandsrekrutierung

Informieren Sie sich, auf welchen Wegen deutsche Unternehmen Personal aus dem Ausland rekrutieren und welche Erfahrungen sie machen. mehr

Worauf legen Auszubildende Wert

Potenzielle Auszubildende haben oft die Wahl – ausbildende Unternehmen sollten daher die Bedürfnisse der Azubis kennen. Hier finden Sie Daten und Fakten. mehr

Auswirkungen von Fachkräfteengpässen

Fachkräfteengpässe haben für Unternehmen gravierende Folgen. Die Wettbewerbsfähigkeit leidet über kurz oder lang. mehr

April 2013 - Internationale Studierende

Thema des Monats: Etwa zehn Prozent der Menschen, die ihr Hochschulstudium in Deutschland abschließen, haben einen ausländischen Pass. mehr

November 2012 - Duale Ausbildung

Thema des Monats: Selber Nachwuchs auszubilden, ist für Unternehmen das beste Rezept gegen drohenden Fachkräftemangel. mehr

Mai 2014 - Die Ausbildungsbasis verbreitern

Thema des Monats: Finden Sie passende Auszubildende auch abseits der klassischen Wege. mehr

Anhaltende Fachkräfteengpässe

Fachkräfte mit speziellen Qualifikationen sind seit mehreren Jahren schwer zu rekrutieren. mehr

Generation Y im Blick

Erfordert die Nachwuchsgeneration einen Neustart der Personalpolitik? Lesen Sie, wie Sie junge Fachkräfte finden und binden. mehr

Fachkräftesicherung und Rekrutierung von morgen

Der dritten Stopp im Rahmen der bundesweiten Veranstaltungsreihe des KOFA mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) wurde am 19. November in Oldenburg eingelegt. Neben regionalen Auswertungen zur Fachkräftesituation in Niedersachsen erhielten die Teilnehmer der Veranstaltung diverse Handlungsansätze für die Rekrutierungspraxis. mehr

Kontakt zu Flüchtlingen

Sie möchten gerne Geflüchtete kennenlernen und Ihnen eine Beschäftigung anbieten? Es gibt mehrere vielversprechende Möglichkeiten, wie Sie Kontakt aufnehmen können. mehr

Kosten und Nutzen der Ausbildung

Was kostet die Ausbildung von Nachwuchskräften? Und Was bringt Sie Ihrem Unternehmen? Hier finden Sie mehr Fakten zum Thema. mehr

Kontakt und Rekrutierung

Sie möchten Menschen mit Behinderung gezielt als Bewerber in den Blick nehmen? Lesen Sie unsere Tipps zu den richtigen Kontakt- und Rekrutierungswegen. mehr

September 2016 - Diversity Management

Sich wohlfühlen bei der Arbeit. Glücklich der Arbeitnehmer, dem das möglich ist? Nein, glücklich der attraktive Arbeitgeber, der das bieten kann! mehr

Ungenutztes Arbeitskräftepotenzial

Der Wettbewerb um Fachkräfte wird immer größer. Nutzen Sie alle Potenziale. mehr

Tipps für Stellenanzeigen für Frauen

Konkrete Tipps für Ihre Personalarbeit! – Das ist das Ziel des KOFA. Erfahren Sie im Werkstattbericht wie unsere Wissenschaftler die Kreativ-Methode des Design-Thinking nutzen, um „die perfekte Stellenanzeige“ zur Rekrutierung von Frauen zu entwerfen. mehr

Gesucht: Coach statt Chef

News: Ergebnisse einer Studie zu Wünschen und Erwartungen junger Berufstätiger fokussieren die Führungspraxis mehr

Mobilität bei der Ausbildungsplatzsuche gefragt

News: Die Besetzung von Ausbildungsplätzen wird zunehmend schwierig mehr

Engpässe am Ausbildungsmarkt

Nicht nur Fachkräfte sind gefragt. Oft fehlt der Nachwuchs. Sehen Sie, welche Berufe betroffen sind. mehr

Geschlechterunterschiede in Engpassberufen

Männer- und frauentypische Berufe sind von Fachkräfteengpässen betroffen. Erfahren Sie mehr dazu. mehr

Praktika

Das Wichtigste in Kürze: Was Sie bei Praktika und Hospitationen von Flüchtlingen beachten sollten, erfahren Sie in unserer Übersicht. mehr

August 2016 - Arbeitgeberattraktivität

Sich wohlfühlen bei der Arbeit. Glücklich der Arbeitnehmer, dem das möglich ist? Nein, glücklich der attraktive Arbeitgeber, der das bieten kann! mehr

Inklusion als Menschenrecht

Was bedeutet Inklusion? Welche gesellschaftlichen Bemühungen gibt es, Menschen mit Behinderung zu fördern? Lesen mehr über die Inklusion als Menschenrecht. mehr

„KMU müssen die Integration nicht alleine stemmen“

KMU brauchen mehr Informationen über die Unterstützungsangebote, die KMU bei der Integration von Flüchtlingen zur Verfügung stehen. Davon ist die KOFA-Expertin Regina Flake überzeugt. Sie kennt die Programme, die KMU weiterhelfen. mehr

Tipps für Ausbildungsbetriebe

Was ist bei einer Ausbildung wichtig? Björn Mattsson ist Ausbilder für Mechanik-Berufe bei der Raytheon Anschütz GmbH. Er gibt Einblicke in die Arbeit als Ausbilder. mehr

Neue Auszubildende für KMU

„Stark für Ausbildung“ gibt Ausbildern Tipps für eine gelungene Ausbildung mehr

Zum Erfolg SWITCHen

News: Studienabbrecherinnen und -abbrecher switchen als Auszubildende in KMU mehr

Feedback geben