Wen rekrutieren?

Auch in Zeiten drohender Fachkräfteengpässe gibt es Menschen, die auf der Suche nach einer Stelle sind. Ein Beispiel hierfür sind zum Beispiel Eltern, die nach einer längeren Familienphase wieder im Job durchstarten möchten. Oder aber Studienabbrecherinnen und -abbrecher, die sich nach ihrer Erfahrung an der Universität nun anders orientieren möchten. Wir geben Tipps, welche Potenzialgruppen sie  bei der Rekrutierung bewusst ansprechen können. ´


Ältere

Nutzen Sie die Berufserfahrung der Generation 50plus und rekrutieren Sie gezielt Ältere. Ältere Fachkräfte sind leistungsfähig und gut ausgebildet. mehr

Arbeitslose

Die Rekrutierung von qualifizierten Arbeitslosen mit abgeschlossener Ausbildung birgt Chancen bei der Suche nach geeigneten Fachkräften für Ihr Unternehmen. mehr

Auszubildende finden

Um Ausbildungsplätze zu füllen ist es empfehlenswert, schon früh auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen. So funktionieren Schulkooperationen und Co. mehr

Flüchtlinge

Geflüchtete sind eine interessante Zielgruppe für Unternehmen bei der Suche nach Fachkräften, da sie häufig schon eine Ausbildung oder Berufserfahrung besitzen. mehr

Frauen

Stellenanzeigen für weibliche Fachkräfte: Sie möchten mehr Bewerbungen erhalten? Erfahren Sie, wie Sie weibliche Fachkräfte mit einer Stellenanzeige erfolgreich ansprechen. mehr

Führungskräfte

Führungspositionen intern besetzen oder Expertise von draußen reinholen? Wenn eine Führungsposition im Unternehmen frei wird, gibt es einiges zu beachten. mehr

Internationale Fachkräfte

Internationale Fachkräfte sind gut qualifiziert und bringen neue Blickwinkel mit in Ihr Unternehmen. Mit diesen Tipps locken Sie Mitarbeiter aus dem Ausland an. mehr

Menschen mit Behinderung

Sie suchen Fachkräfte? Nutzen Sie das Potential von Menschen mit Behinderung. Hier gibt’s Hinweise zur Rekrutierung von Menschen mit Behinderung. mehr

Studierende einstellen

Praktika oder Stellen als Werksstudenten dienen als guter Einstieg, um Studenten im Unternehmen einzuarbeiten. Auch Studienabbrecher können interessant sein. mehr

Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher

Potenziale nutzen: Bei der Suche nach geeigneten Fachkräften gezielt Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher zu rekrutieren bringt viele Vorteile. mehr

Feedback geben