Willkommenslotsin/ Willkommenslotse

Persönliches Profil im Überblick

Name:
Alexander März

Organisation:
Handwerkskammer Flensburg

Kontakt:
Johanniskirchhof 1-7, 24937 Flensburg
Tel.: 0461 866-293
E-Mail: a.maerz@hwk-flensburg.de
Webseite: www.hwk-flensburg.de

Als Willkommenslotsin/ Willkommenslotse können Sie von mir Folgendes erwarten:

Mein Name ist Alexander März, ich bin 40 Jahre alt und seit dem 15.5.2016 als Willkommenslotse an der Handwerkskammer in Flensburg beschäftigt.

  • Durch meine lange Dienstzeit als Offizier bei der Marine und damit verbundenen internationalen Arbeit konnte ich eine interkulturelle Kompetenz entwickeln, die mir bei Beratungen, Vermittlungen und  im besonderen in meiner Netzwerkarbeit helfen, meine Aufgaben als Willkommenslotse zu erfüllen.
  • Nach meiner Zeit bei der Marine studierte ich Vermittlungswissenschaften in den Bereichen Naturwissenschaften, sowie in Gesundheits- und Ernährungswissenschaften, mit den Schwerpunkten Psychologie, Beratung, und Biologie.
  • Nach meinem Referendariat arbeitete ich knapp drei Jahre als Lehrer im Gemeinschaftsschulbereich, sowie in der Jugendhilfe mit umA. Dadurch sind mir die Bereiche Bildung, Kompetenzentwicklung und Trauma nicht fremd.
  • Dieses Wissen setzte ich in meiner täglichen Arbeit ein, um geflüchtete zu unterstützen und Betriebe zu beraten.
  • Ich lebe seit über 20 Jahren in der Region Norddeutschland, kenne viele Betriebe persönlich, und verfüge durch meine frühere Arbeit einen besonders guten Kontakt zu den Schulen und den Jugendhilfeeinrichtungen in unserer Region. Dies hilft im Besonderen auch bei der Netzwerkarbeit und passgenauen Besetzung.
  • Seit 2016 ist die Handwerkskammer Flensburg, als Bildungsträger, ein großer Partner für die Integration von geflüchteten Menschen auf dem Arbeitsmarkt. Durch diese Arbeit haben sich von Beginn an Netzwerkkreise zur (m) z.B. Agentur für Arbeit, Jobcenter oder Ausländerbehörden gebildet.

Unsere Erfahrungen, gepaart mit den Netzwerken ermöglichen uns eine unkomplizierte Integration/ passgenaue Besetzung zwischen unseren Handwerksbetrieben und dem Markt der arbeitsuchenden jungen geflüchteten Menschen.

    Feedback geben