Zurück

Lernbegleitung im digitalen Wandel

Thema:
Der digitale Wandel macht sich in allen Bereichen der Arbeitswelt bemerkbar. Das Ausbildungspersonal ist zunehmend gefordert, Ausbildungsprozesse an die digitalen Veränderungen anzupassen. Im NETZWERK Q 4.0 werden Berufsausbilderinnen und -ausbildern moderne Fach- und Sozialkompetenzen vermittelt, damit Inhalte und Prozesse der dualen Berufsausbildung entsprechend den Anforderungen des digitalen Wandels (neu) gestaltet werden können.

In diesem Training im Blended Learning Format entdecken Sie Ihre eigene Rolle als Ausbilderin bzw. Ausbilder neu und reflektieren gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden Ihre Erfahrungen aus der (digitalisierten) Ausbildungspraxis. Es wird erarbeitet, welches Handwerkszeug und Mindset in der digitalen Lern- und Arbeitswelt benötigt wird, um Auszubildende optimal zu unterstützen und beim selbstständigen Lernen zu begleiten.

Weitere Informationen zu dem insgesamt sechswöchigen Training entnehmen Sie bitte hier.

Veranstalter:
Netzwerk Q4.0

Datum:
22. September 2021, 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Ort:
Online

Weitere Informationen:
Anmeldung bitte an Q40@iwkoeln.de.
Weitere Informationen zum Netzwerk Q 4.0 finden Sie hier.

Feedback geben