Zurück

Künstliche Intelligenz im Mittelstand Dortmund

Thema:
Im dem Webinar wird vermit­telt, was sich konkret hinter dem Begriff "Künst­liche Intel­li­genz" verbirgt und warum es sich lohnt, sich mit dem Thema abseits des allge­meinen Hype zu beschäf­tigen. Ausgehend von typischen Anwen­dungs­fällen in produ­zie­renden Unter­nehmen können Teil­neh­me­rinnen und Teil­nehmer lernen, wie Daten­aus­wer­tung mit KI ganz praktisch gelingen kann und was es dabei zu beachten gilt. Wer einen praxis­nahen Einstieg in das Thema sucht, ist hier richtig!

Das Webinar leitet Sie durch die essen­ti­ellen Frage­stel­lungen, was künst­liche Intel­li­genz für Ihr Unter­nehmen ermög­li­chen kann, was Sie dazu benötigen und wo ein Einsatz im Unter­nehmen sinnvoll sein kann. Anschlie­ßend werden Grund­lagen zu Methoden des über­wachten und nicht über­wachten Maschi­nellen Lernens und zu Neuro­nalen Netzen erklärt sowie Praxis­bei­spiele unter­schied­li­cher Skalie­rung aufbe­reitet. Dort sehen Sie einer­seits, wo KI bereits jetzt schon einge­setzt wird und was sie in Large-Scale-Cyber-Physi­schen-System bewirken kann.

Datum: 
28. Mai 2020 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Veranstalter:
Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Dortmund

Weitere Informationen: 
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und zum Anmeldeprozess erhalten Sie auf der Webseite des Kompetenzzentrum Dortmund.

Feedback geben