Zurück

Neue Workshopreihe: KOFA Dialogbooster

Kommunikation findet im Arbeitskontext immer statt, sei es zwischen Führungskräften und Mitarbeitenden, zwischen den Projektmitgliedern oder auch mit Kunden*innen. Kommunikation wird als Handlung und Verhalten im Alltag deutlich, die zu bestimmten Ergebnissen und Wirkungen führt. Die zwischenmenschliche Kommunikation hat einen entschiedenen und oft unterschätzten Einfluss darauf, ob Projekte und Zusammenarbeit reibungslos verlaufen und erfolgreich sind. Und insbesondere in Zeiten wie diesen,  die von VUKA gekennzeichnet ist, gewinnt die Kommunikation an Bedeutung. VUKA steht für eine Arbeitswelt, die von Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität geprägt ist. Diese Entwicklungen stellen neue Herausforderungen an Organisationen, die mithilfe von einer sinnvollen Dialoggestaltung leichter und besser bewältigt werden können. Da in der zwischenmenschlichen Kommunikation vieles unbewusst abläuft, lohnt es sich, zentrale Stellschrauben für mehr Erfolg durch Kommunikation zu kennen und zu nutzen.

Zielsetzung: Hilfreiche Anhaltspunkte zu Kommunikation je nach Zielgruppe und Kontext vermitteln.

Zielgruppe: Personalverantwortliche, Führungskräfte, Projektverantwortliche

Sie können an allen KOFA Dialogbooster teilnehmen oder auch nur an einzelnen, so wie es für Sie und Ihrem individuellen Interesse am passendsten ist.

Ablauf: In 90 min erhalten Sie zunächst einen kurzen thematischen Input, der dann anhand von Reflexionen, interaktiven Übungen und Austausch in Kleingruppen vertieft und erfahrbar wird.

Themen und Termine der KOFA Dialogbooster im Überblick:

  1. Authentische Mitarbeiterkommunikation – Bedeutung, Inhalte und Nutzen im Arbeitsalltag  24. Juni von 10.30 bis 12.00 Uhr: Zur Anmeldung
  2. Gesprächsführung in schwierigen Mitarbeitergesprächen – Stolpersteine und Erfolgsfaktoren  am 01. Juli von 10.30 bis 12.00 Uhr: Zur Anmeldung
  3. Veränderungen managen – Kommunikationswege für Akzeptanz und Motivation am 06. Juli von 10.30 bis 12.00 Uhr: Zur Anmeldung
  4. VUKA Arbeitswelt – Rolle, Inhalte und Nutzen eines intensiven, empathischen Dialogs am 08. Juli von 10.30 bis 12.00 Uhr: Zur Anmeldung
  5. Digitale Teamkommunikation – Zentrale Erfolgsfaktoren kennen und nutzen am 15. Juli von 10.30 bis 12.00 Uhr: Zur Anmeldung

Moderation: Annette Dietz

Feedback geben