Zurück

Digitales Arbeiten - Was Unternehmen von E-Sport-Profis lernen können

Die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt führt zu einer immer höheren Belastung der Beschäftigten. Nur wer sich zwischendurch entspannt und seine Energien einteilt, bleibt langfristig leistungsfähig. 

Katharina Hänsch, sportpsychologische Expertin und Mental Coach für das E-Sport-Team des VfL Bochum 1848, zeigt Ihnen in unserem Digitalen Dienstag am 31. August, wie Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei unterstützen können , entspannt und dennoch effizient durch den digitalen Berufsalltag zu kommen und ein erfolgreiches Regenerations-Management zu haben. 

Zudem bekommen Sie einen Einblick ins Thema Aufmerksamkeitslenkung und lernen den Nutzen für Ihren Arbeitsalltag kennen. Zum Abschluss erhalten sie fünf Tipps, die auch die professionellen E-Sportler beherzigen, um langfristig leistungsstark zu bleiben. 

Melden Sie sich hier für die kostenfreie Veranstaltung am 31. August (10:00 bis 10:45 Uhr) an.

Feedback geben