Landesprogramm Arbeitsmarkt und regionale Integration von Asylsuchenden und Flüchtlingen (LAurA)

Region

Baden-Württemberg (Aalen, Albstadt, Balingen, Karlsruhe, Ludwigsburg, Mannheim)

Ziel

Unterstützung beim Einstieg ins Berufsleben 

Beschreibung

Das zwölfwöchige Programm kann in zwei Phasen untergliedert werden. Im Fokus der ersten Phase stehen die Vorbereitung auf das Praktikum, die Einschätzung der Vorkenntnisse, Sprachkurse, Bewerbungstraining sowie die Vermittlung landesspezifischer Informationen. In einer anschließenden siebenwöchigen Erprobungsphase erhalten die Teilnehmer Einblicke in betriebliche Abläufe und Anforderungen und können sich während einer Präsenzveranstaltung zu ihren Erfahrungen austauschen. Das Programm beinhaltet ein Einzelcoaching.

Anknüpfungsmöglichkeiten für Unternehmen

Interessierte Unternehmen können Praktika anbieten

Zielgruppe

Flüchtlinge und Asylsuchende mit einer hohen Bleibewahrscheinlichkeit und einer mindestens dreimonatigen Aufenthaltsdauer in Deutschland. Die Teilnehmer haben bereits Vorkenntnisse.

Anbieter

BBQ Berufliche Bildung gGmbH

Ansprechpartner

Heinz Schwager, Tel.: 07433-99747-10, Email: schwager.heinz[at]biwe-bbq.de

Weiterführende Informationen

https://www.biwe-bbq.de/

Partner

Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg

Kategorien

Praktika, Berufsvorbereitung, Kompetenzfeststellung, Sprachförderung

Download Steckbrief

Feedback geben

Ihre Meinung ist gefragt!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil und helfen Sie uns, unser Angebot für Sie noch besser zu machen. Alle Fragen lassen sich in max. 5 Minuten beantworten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Jetzt teilnehmen