IdA Turbo

Region

Bayern

Ziel

Vorbereitung auf eine Einstiegsqualifizierung (EQ) oder eine Ausbildung

Beschreibung

Das Projekt erfolgt binnen sechs Monaten, vorgeschaltet ist im Regelfall ein zweimonatiger Sprachkurs. Die zweite Projektphase gliedert sich in Kompetenzfeststellung, Berufsorientierung, Ausbildungsvorbereitung, Qualifizierung, Praktika und Begleitung. Die Teilnehmer werden gezielt auf die Berufsschule und die betriebliche Ausbildung vorbereitet. Das Programm sieht eine Qualifizierung von insgesamt 1.000 jugendlichen Asylbewerbern und Gleichgestellten vor.

Anknüpfungsmöglichkeiten für Unternehmen

Unternehmen haben die Möglichkeit, motivierte und vorqualifizierte potenzielle Auszubildende zu gewinnen.

Zielgruppe

Besonders gut vorqualifizierte jugendliche Flüchtlinge und Asylbewerber mit hoher Bleibewahrscheinlichkeit

Anbieter

vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.

Ansprechpartner

Tina Wehrle, Tel.: 089 - 55178278, E-Mail: Tina.wehrle[at]vbw-bayern.de

Weiterführende Informationen

zur Webseite des vbw

Partner

vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V., Bayerisches Staatsministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit, bbw – Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (Projektumsetzung)

Kategorien

Kompetenzfeststellung, Berufsorientierung, Einstiegsqualifizierung, Praktika

Download Steckbrief

Feedback geben