Thema: Qualifizierung

Die richtigen Kompetenzen am passenden Arbeitsplatz zur richtigen Zeit: Mit Fort- und Weiterbildungen können Sie Ihr Team gut aufstellen und sind für die Zukunft gerüstet. Wie Sie diese gestalten können, erfahren Sie hier.


Filter:

Grundbildung für An- und Ungelernte

Mit der passenden Weiterbildung qualifizieren Sie Geringqualifizierte für den flexibleren Einsatz in Ihrem Unternehmen. mehr

Meister Techniker Fortbildung

Berufliche Weiterbildung lohnt sich. Ermöglichen Sie Fortbildungen zum Techniker, Meister oder Industriemeister. mehr

Berufsbegleitendes Studium

Gewinnen Sie durch die Verknüpfung von Studium und Arbeit hochqualifizierte Fachkräfte aus Ihrer Belegschaft. mehr

Duales Studium

Zwei Abschlüsse auf einen Streich: Das duale Studium ermöglicht es. Hier werden Theorie und Praxis eng miteinander verzahnt. mehr

Qualifizierung von An- und Ungelernten

Um Fachkräftemangel vorzubeugen, genügt der Blick auf die eigenen Beschäftigten. Durch Fort-/ Weiterbildungen können Sie gezielt Mitarbeiter qualifizieren. mehr

Duale Berufsausbildung

Jedes Jahr starten hunderttausende Jugendliche mit einer dualen Ausbildung in ihre berufliche Zukunft. mehr

Wissens- und Erfahrungstransfer

Wissen ist eine wichtige Ressource. Maßnahmen für den Wissensaustausch sind Lerntandems oder interne Datenbanken. mehr

Berufsbezogene Sprachförderung

Für den beruflichen Alltag ist eine gemeinsame Sprache Grundvoraussetzung. Verschiedene Angebote helfen dabei. mehr

Studienabbrecher

Potenziale nutzen: Bei der Suche nach geeigneten Fachkräften gezielt Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher zu rekrutieren bringt viele Vorteile. mehr

Stipendienprogramme

Mit Hilfe von Stipendienprogrammen können Sie Ihre Position im Wettbewerb um besonders begehrte Fachkräfte stärken. mehr

Fördermaßnahmen in der Ausbildung

Für eine erfolgreiche Ausbildung ist manchmal Unterstützung nötig. Erfahren Sie mehr über öffentliche Fördermaßnahmen. mehr

Geflüchtete als Auszubildende

Helfen Sie Flüchtlingen bei der Integration durch Ausbildung und sichern sich so zugleich Ihren Fachkräftenachwuchs. mehr

Strukturiertes Traineeprogramm

Die Real Innenausbau AG begeistert mit einem Traineeprogramm Jugendliche für eine Tätigkeit im Unternehmen und bereitet sie optimal darauf vor. mehr

Schichtplan ohne Lücken

Deutsches Pflegepersonal ist knapp, besonders in der Region Wiesbaden. Die MEDIAN Klinik rekrutiert und integriert daher seit Jahren lettische Pflegefachkräfte. mehr

Netzwerke im Herkunftsland

Die Mani Häusliche Pflege setzt bei der Suche nach Fachkräften auf portugiesische Akademiker. mehr

Nachwuchsförderung

Hochschulkooperationen sind für die SUBITO AG ein wichtiger Schritt, um gut ausgebildeten Fachkräfte- und Führungsnachwuchs zu gewinnen. mehr

Interkulturelle Austauschprogramme

Der unternehmensinterne internationale Austausch von Personal fördert das gegenseitige Verständnis und die weltweite Zusammenarbeit. mehr

An- und Ungelernte weiterbilden

Mit Lernkonzepten kann ein Unternehmen drohende Fachkräftelücken auch ohne zusätzliche Stellenausschreibung schließen. mehr

Bericht aus der Sprachschule

Die Teilnehmer von „Integrationskursen“ absolvieren auch ein Betriebspraktikums. Eine gute Möglichkeit für Sprachschüler und Unternehmen, um sich kennenzulernen. mehr

Gemeinsam für die Integration

Beim Kaffeeröstanlagenhersteller Probat machen zwei afghanische Flüchtlinge ein Praktikum. Sie sind über eine Netzwerkinitiative als Sprachschüler ins Unternehmen gekommen. mehr

Mit etwas Glück profitieren beide Seiten

Die Teilnehmer eines Integrationskurses sind verpflichtet ein zweiwöchiges Praktikum zu machen. Die Tierärztin Dr. Elisabeth Kellerwessel hat einem syrischen Kollegen Einblick in ihre Praxis gegeben. mehr

Beschäftigte als Unternehmensbotschafter

Wer Bescheid weiß, kann das Unternehmen vertreten: Bei der conplement AG treten Beschäftigten als Unternehmensbotschafter bei Firmenkunden auf. mehr

In Betrieb und Uni lernen

Erst der IHK-Abschluss, dann der Bachelor: mit einem spezifischen dualem Studium sichert die Schuberth GmbH ihren Fachkräftenachwuchs. mehr

Duales Studium an der Berufsakademie

Eine enge Kooperation mit der Berufsakademie und gute Betreuung im Unternehmen verhelfen zu passenden Fachkräften. mehr

Lebensphasenorientierte Personalpolitik

In der Studie "Lebensphasenorientierte Personalpolitik" erfahren Sie warum Personalmanagement für KMU wichtig ist. mehr

Oktober 2015 - Flüchtlinge beschäftigen

Thema des Monats: Nehmen Sie das Potenzial von Asylbewerbern und Flüchtlingen in den Blick. mehr

Februar 2016 - Praktika als Chance für Flüchtlinge und Betriebe

Praktika als Chance für Flüchtlinge und Betriebe. Step by Step in den Arbeitsmarkt: Ein Praktikum als Wegweiser für Betrieb und Flüchtling. mehr

"Mit betrieblicher Qualifizierung fit für die Digitalisierung?"

News: KOFA-Expertenworkshop am 28. Oktober 2015 in Berlin mehr

Digitalisierung schafft Arbeitsplätze

News: Studie vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) liefert Zahlen zu Digitalisierung und Beschäftigung mehr

Fit für betriebliche Weiterbildung?

News: Arbeitsplatzorientierte Grundbildung für An- und Ungelernte mehr

An- und Ungelernte

Durch Weiterbildung von An- und Ungelernten können Sie einen Teil Ihres Fachkräftebedarfs sichern. Viele Betriebe gehen diesen Weg. mehr

Mai 2013 - An- und Ungelernte zu Fachkräften qualifizieren

Thema des Monats: Sichern Sie Ihren betrieblichen Fachkräftebedarf. Entdecken Sie die Potenziale von An- und Ungelernten. mehr

Dezember 2012 - Betriebliche Weiterbildung

Thema des Monats: Mit Weiterbildung können Unternehmen Fachkräfte passgenau qualifizieren. Das hilft ihnen, Fachkräftemangel zu verhindern. mehr

August 2014 - Erfolgsfaktor Personalpolitik

Thema des Monats: Mit einer mitarbeiterorientierten Personalarbeit investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens. mehr

Februar 2015 - Betriebliche Weiterbildung

Thema des Monats: Die betriebliche Weiterbildung boomt. Sowohl Unternehmen als auch Beschäftigte profitieren. mehr

Juni 2015 - Berufsvorbereitung im Betrieb

Thema des Monats: Die Nutzen Sie betriebliche Berufsvorbereitung als Rekrutierungsweg. mehr

Mit betrieblicher Qualifizierung fit für die Digitalisierung?

Im Rahmen der Fachkräftewoche 2015 fand der Experten-Workshop „Mit betrieblicher Qualifizierung fit für die Digitalisierung?“ des KOFA in Berlin in den Raumen des BMWi statt. Gekommen waren Vertreterinnen und Vertreter aus Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen, um mit den Veranstaltern vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) zum Thema zu diskutieren. mehr

Feedback geben