Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“

Der Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ prämiert bundesweit die familienfreundlichsten Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber. Der Wettbewerb ist Teil des Unternehmensprogramms „Erfolgsfaktor Familie“. Partner des Unternehmenswettbewerbs sind die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft BDA, DIHK, ZDH sowie der DGB.

Mitmachen und jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich noch heute als Unternehmen in einer der folgenden Klassen:

  • Kleine Arbeitgeber (bis 100 Beschäftigte)
  • Mittelgroße Arbeitgeber (bis 1.000 Beschäftigte)
  • Große Arbeitgeber (über 1.000 Beschäftigte)

Der Gewinner erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Zusätzlich wird es drei Sonderpreise zu folgenden Themen geben: „Väterliche Personalpolitik, „Kooperation von Unternehmen mit Partnern vor Ort“ und „Innovation: Vereinbarkeit in der digitalen Arbeitswelt“. Hierbei liegt das Preisgeld jeweils bei 2.000 Euro.

Auf dem richtigen Weg

Mit Ihrer Teilnahme können Sie Deutschland noch familienfreundlicher gestalten. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) hat mithilfe des neuen Familienfreundlichkeitsindex herausgefunden, dass Deutschland sich - im Vergleich zu anderen europäischen Ländern - in den letzten zehn Jahren mit am stärksten weiter entwickelt hat. Trotzdem steht noch einiges auf der To-Do-Liste, wie zum Beispiel der weitere Ausbau der Ganztagsbetreuung von Schulkindern.


Zum Bewerbungsformular und zu weiteren Informationen zum Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ gelangen Sie hier.

Feedback geben