Potenziale geflüchteter Menschen nutzen

Rund 800.000 Flüchtlinge werden laut der bisherigen Prognose der Bundesregierung im Jahr 2015 nach Deutschland kommen. Aus diesem Grund wirbt die Bundesagentur für Arbeit (BA) in ihrer aktuellen Broschüre zusammen mit der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) verstärkt für die Beschäftigung und Ausbildung von Flüchtlingen in Unternehmen. Denn eine Integration kann über die Beteiligung am Arbeitsmarkt am besten und schnellsten gelingen. Betriebe werden daher gezielt zu arbeitsrechtlichen Voraussetzungen und Unterstützungsmöglichkeiten informiert, um einen raschen Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge zu fördern.

Als Arbeitgeber aktiv werden

Werden auch Sie aktiv, indem Sie sich mit dem Thema „Beschäftigung von Flüchtlingen“ befassen und erste Schritte unternehmen. In Verbindung mit einer passenden Willkommenskultur werden Sie von einer gelebten kulturellen Vielfalt in Ihrem Unternehmen profitieren. In unserer Handlungsempfehlung Willkommenskultur in Unternehmen finden Sie dazu wertvolle Tipps. 

Die Broschüre der Bundesagentur für Arbeit finden Sie hier.

Feedback geben